Palais Dominikaner – 4-geschossiges Stilaltbauzinshaus mit angrenzendem Park in unmittelbarer Nähe zum Südtiroler Platz – Rarität

8020 Graz, Renditeobjekt zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Kaufpreis:
    5.950.000 EUR
  • Adresse:
    Dominikanergasse/Maria-Stromberger-Gasse
    8020 Graz
    Steiermark
  • Grund­stück ca.:
    998 m²
  • Nutzfläche ca.:
    2.307 m²
  • Heizwärmebedarf (HWB):
    106,00 kWh/(m²·a) (Klasse D)
  • Provision:
    3,00 % des Kaufpreises zzgl. 20,00 % USt.
  • Kaufpreis:
    5.950.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Außenstellplatz
  • Garage

Energieausweis

HWB SK 106,00 A++ A+ A B C D E F G D

Objekt­beschreibung

Das Palais Dominikaner mit italienischem Flair und idyllischen Innenhof befindet sich in absoluter beliebter und aufstrebender Lage in unmittelbarer Nähe zum Südtiroler Platz sowie dem Grazer Kunsthaus und ist eine repräsentative Besonderheit. Das Zinshaus besteht aus 25 Einheiten, welche sich in 4 Geschäftsflächen im Erdgeschoss wie auch im Untergeschoss befinden und 21 Wohneinheiten in den 3 Obergeschossen aufteilen und verfügt über eine Gesamtnutzfläche von rund 2.307 m². Weiters verfügt die Liegenschaft über ein Lager im EG, zwei KFZ-Garagenabstellplätze sowie 2 KFZ-Freiparkplätze. Sämtliche Wohneinheiten verfügen über großzügige Freiflächen mit großen Dacheinschnitten. Besonders zu erwähnen ist der Altbauflair des Bürgerhauses - die wunderschöne gegliederte Fassade, das Korbbogenportal, die historischen Laugengänge, sehenswerte Säulen, Fresken sowie Figuren. Derzeit ist die Liegenschaft bis auf zwei Einheiten vollvermietet. Das Zinshaus verfügt über einen sehr idyllischen Innenhof wo sich zusätzlich 3 KFZ-Abstellgaragen befinden und ein Innenhof welche auch zum Parken der Bewohner dient. Die Mietverträge sind teilweise befristet und teilweise unbefristet abgeschlossen und belaufen sich die aktuellen Nettomieteinnahmen auf rd. € 12.187,01 p.m. (€ 146.244,12 p.a.). Bei Neuvermietung der befristeten, vermieteten sowie in Kündigung befindlichen Einheiten kann ein Nettomietertrag in Höhe von rd. € 210.000,- p.a. erzielt werden, somit bietet die Liegenschaft enormes Wertsteigerungspotenzial. Die Widmung der Liegenschaft ist KG (Kerngebiet) und ist mit einer max. BBD von 2,0 ausgewiesen. Weiteres ist das Zinshaus teilweise unterkellert und werden die Wohnungen mittels Fernwärme, Ölheizung und Infrarotheizung beheizt.

Lage

Die exklusive Liegenschaft befindet sich in absolut aufstrebender Lage im beliebten Grazer Bezirk Gries unmittelbar angrenzent an den Bezirk Lend direkt gegenüber dem wunderschönen St. Andrä Park, der St. Andrä Kirche und nahe dem Grazer Kunsthaus sowie zum Lendplatz und Hauptplatz. Die Lage bietet perfekte Infrastruktur. In wenigen Minuten erreichbar sind der Grazer Hauptplatz, Jakominiplatz, Hauptbahnhof sowie der Murradweg. Weiteres erreicht man fußläufig mehrere Ärzte, Banken, Apotheken, Schulen, Kindergärten und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Die Lage zeichnet sich besonders durch die Nähe zur Innenstadt aus. In unmittelbarer Nähe der Liegenschaft befinden sich mehrere Haltestellen des öffentlichen Verkehrs.

Bus 250 m | Straßenbahn 250 m | Bahnhof 750 m | Autobahnanschluss 4,50 km | Flughafen 9,25 km | Supermarkt 250 m | Bäckerei 250 m | Einkaufszentrum 1 km | Ärzte 250 m | Apotheke 500 m | Krankenhaus 250 m | Klink 750 m | Schule 250 m | Kindergarten 500 m | Universität 1,25 km | Höhere Schule 1,50 km | Bank 250 m | Post 750 m | Polizei 250 m | Geldautomat 250 m 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®